Asphaltarbeiten

Asphaltarbeiten

asphalt-1

Walzasphalt

Grundsätzlich kommt Asphalt immer dann zum Einsatz, wenn hohe Ansprüche an Ebenmäßigkeit, Belastbarkeit und Dauerhaftigkeit gestellt werden und wenn die zu bearbeitenden Flächen schnell wieder befahrbar bzw. benutzbar sein müssen. Daher ist gerade Asphalt auch gut für Reparaturarbeiten einsetzbar.

Der Aufbau von Asphaltflächen wird in der Regel mehrschichtig hergestellt und kann mit dem entsprechend tragfähigen Unterbau für die unterschiedlichsten Belastungsklassen eingesetzt werden.

Seit 1953 sind wir mit Gerätetechnik und qualifiziertem Fachpersonal auf die Ausführung von Asphaltierungsarbeiten aller Art eingerichtet und realisieren für unsere Kunden aus Gemeinden/ Kommunen, Gewerbe- und Industriebetrieben aber auch aus privaten Bereichen Aufträge in den unterschiedlichsten Größenordnungen.

Dabei führen wir im Zuge des Asphaltneubaus je nach örtlichen Verhältnissen oder Anforderungen unserer Auftraggeber Asphaltierungsarbeiten im Handeinbau für kleinere Flächen und Sonderflächen oder den Einbau mit dem Asphaltfertiger für größere Flächen wie z. B. Parkplätze, Betriebshöfe, Industrieflächen und Fahrbahnen aus. Aber auch im Zuge des Asphaltrückbaus kann von uns die Ausführung von Asphaltfräsarbeiten mit eigenen Maschinen durchgeführt werden.

Für die Fugenherstellung im Bereich von Abfüll- und Umschlagplätzen von wassergefährdenden Stoffen sind wir nach dem Wasserhaushaltsgesetz zertifiziert.

Mit unserem umfangreichen Maschinen- und Gerätepark, bestehend aus:

  • Asphalt- Strassenfertiger (Fertigungsbreite bis max. 9,0 m)
  • Radwegfertiger (Fertigungsbreite bis max. 2,80 m)
  • statisch und dynamisch wirkenden Walzen (Betriebsgewichte von 1,5 bis 8,0 t)
  • Asphaltschneidern
  • Anspritzmaschinen
  • kleiner Asphaltfräse (Fräßbreiten bis 50 cm)
  • LKW-3-Achser mit Thermocontainer

sind wir für fast jede Aufgabe bestens gerüstet.

 

Gussasphalt

Für besonders stark beanspruchte Flächen wird für die oberste Verschleißschicht häufig der Einsatz von Gussasphalt gefordert, welcher im Zuge unserer Baumaßnahmen jedoch nicht von uns selbst ausgeführt werden kann. Bei Bedarf würden wir aber bei der Ausführung auf das Know-how von qualifizierten Subunternehmen zurückgreifen können, wodurch wir unseren Kunden die gesamte Leistung aus einer Hand anbieten können.

Die Kommentare wurden geschlossen