Abbrucharbeiten

Abbrucharbeiten

abbruch-gewerblich

Als Tiefbauunternehmen führen wir selbstverständlich Abbrucharbeiten sowohl für private Bauherren als auch für gewerbliche Auftraggeber aus.

Unsere Leistungspalette umfasst Abbruch- und Rückbauarbeiten, Teil- und Totalabbrüche aber auch Entkernungen von Gebäuden, wie z. B.:

  • Wohngebäuden
  • Garagen
  • kleineren  Brückenbauwerken
  • Gewerbehallen
  • Industriehallen und –gebäuden
  • Klärgruben  und Abscheideranlagen.

Bei diesen Abbrucharbeiten kommt unser umfangreicher Maschinen- und Gerätepark vom handgeführten Abbruchhammer bis zum Hydraulikraupenbagger (Einsatzgewicht ca. 21 t) mit Stemmhammer und Sortiergreifer zum Einsatz.

Unser Hauptaugenmerk bei sämtlichen Abbrucharbeiten liegt auf den Bereichen Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz. Daher ist es unerlässlich, schon bei der Planung eines Abbruchvorhabens die unterschiedlichen Materialien genau zu erfassen, die verschiedenen Rückbauphasen aus Sicht der Standsicherheit genau zu betrachten und die Nachhaltigkeit zu gewährleisten.

Sämtliche Abbruchmaterialien werden von uns nach den Grundsätzen des Umweltschutzes sortenrein auf der Baustelle getrennt, abtransportiert, fachgerecht entsorgt bzw. einer entsprechenden Wiederverwertung zugeführt. Dabei erfolgt eine Trennung der Abbruchbaustoffe nach folgenden Materialien:

  • Holz
  • Mauerwerk
  • Beton, unbewehrt und bewehrt
  • Eisen und Stahl
  • Glas
  • Kunststoffe
  • Dämmstoffe aller Art
  • Asbest (nach TRGS 519)

Je nach Bedarf bereiten wir anschließend nach Ihren Vorgaben die gewünschte Baugrube für Ihren Neubau vor oder liefern den Füllboden für die Verfüllung der Abbruchbaugrube oder hinterlassen Ihnen ein profilgerecht planiertes Grundstück.

 

 

 

Abbrucharbeiten gewerliche Objekte
Abbrucharbeiten private Objekte

Abbrucharbeiten private Objekte

Die Kommentare wurden geschlossen