Kanalbau

Kanalbau

kanalbau

In vielen Städten ist es kaum länger als ein Jahrhundert her, da wurden die Abwässer aus den Haushalten noch in eine Rinne, die mittig der Straße verlief, gekippt. Dieser Zustand führte verständlicherweise zu erheblichen Geruchsbelästigungen. Besonders die Damen mit ihren langen Kleidern hatten Mühe, diese beim Begehen der Straßen sauber zu halten. Das Schlimmste jedoch waren die Infektionen und Epedemien, die ihren Ursprung in den Fäkalien fanden.

Das ist zum Glück schon lange her und auch die Zeiten, in denen ungereinigtes Abwasser in unsere Flüsse, Seen und Meere abgeleitet wird, gehören der Vergangenheit an. Heute ist es für uns selbstverständlich geworden, Schmutzwasser in Rohrleitungen zusammenzufassen und meist über ein öffentliches Entwässerungsnetz einer Kläranlage zuzuführen.

Hauptaufgabe des Kanalbaus ist die Herstellung und Instandsetzung von geschlossenen, unterirdisch verlegten, öffentlichen und privaten Abwasserkanälen und –leitungen für die Schmutz- und Regenwasserableitung. Aufgabengebiete des Kanalbaus sind:

  • die Reinigung
  • die Inspektion
  • die Dichtheitsprüfung
  • und die Sanierung der Abwasserkanäle.

Wir bauen für Sie im öffentlichen und gewerblichen Bereich Abwasserkanäle und Leitungen. Gerne unterstützen und beraten wir Sie bei:

  • der Entwässerungsplanung
  • der Bemessung der Dimensionierung der Anlage
  • der Auswahl der Werkstoffe und
  • bei den Entwässerungsanträgen und der Bauabnahme.

Kanalbau wird von uns in offener Bauweise ausgeführt. Mit einem Bagger wird ein verbauter oder geböschter Leitungsgraben mit entsprechendem Arbeitsraum ausgehoben. Darin werden sowohl die Rohrleitungen sicher und fachgerecht verlegt als auch die zugehörigen Schachtbauwerke erstellt.

 

Guteschutz_Kanalbau-255 Als Kanalbaufirma sind wir Mitglied in der Gütegemeinschaft Kanalbau und führen das entsprechende Gütezeichen.  logo_zertifikat

Die Kommentare wurden geschlossen